Naturheilpraxis Biraghi

Colon-Hydro-Therapie

Gesundheit kommt von innen

Der Darm ist mit einer Oberfläche von ca. 400 qm unser größtes Organ. Die Darmflora ist von 100 Billionen Bakterien besiedelt, die mit uns in Symbiose leben. Außerdem befinden sich auf der Darmoberfläche Antikörper, die unser Immunsystem täglich produziert und lebensnotwendig für uns sind. Unser Immunsystem befindet sich zu 80% in den Wänden des Dünn–/ und Dickdarms.

Warum Colon-Hydro-Therapie?

Die meist fehlerhafte Ernährung mit denaturierten Lebensmitteln, Stress, mangelnde Bewegung und andere Zivilisationseinflüsse führen sehr häufig zur Störung des Verdauungstraktes. Durch die erhöhte Verweildauer der Ausscheidungsstoffe im Dickdarm werden die dabei entstehenden Fäulnis– und Gärungsgifte in grossen Mengen vom Körper resorbiert.

Es kommt zwangsläufig zur Autointoxikation (Selbstvergiftung des Körpers). Medikamente und immer stärkere Abführmittel täuschen zwar eine vorübergehende Besserung vor, wirken aber letztlich zusätzlich zerstörend auf die Schleimhaut.

Wie erfolgt die Colon-Hydro-Therapie?

Der Patient liegt bequem in Rückenlage auf der Behandlungsliege. Gereinigtes und temperiertes Wasser wird als sanfte Infusion in den Darm geleitet. Mit einer sanften Bauchdeckenmassage kann der Therapeut vorhandene Problemzonen ertasten und das einfliessende Wasser genau in diesen Bereich lenken. Die auflösende Wirkung des Wassers mit unterschiedlicher Temperatur und die gleichzeitige warm-kühl Reizung des Darmes bewirkt, dass dieser aktiviert wird und selbständig den angesammelten, festsitzenden Darminnhaltweiterbefördert. Die Colon-Hydro-Therapie ermöglicht dadurch eine so intensive und gründliche Reinigung und Sanierung des Dickdarmes, wie es bisher nicht möglich war. Die Behandlung wird von den Patienten als äusserst angenehm und wohltuend empfunden. Das geschlossene System verhindert, dass sowohl für den Patienten als auch für den Therapeuten unangenehme Erscheinungen in Form von Gerüchen entstehen. Durch die Verwendung von Einmalmaterial für jeden Patient und die Reinigung des Gerätes mit dem integrierten System nach jeder Behandlung, wird allen Hygieneansprüchen Rechnung getragen.

Was ist Colon-Hydro-Therapie?

Durch die Colon-Hydro Therapie wird der angesammelte, stagnierende Stuhl im gesamten Dickdarmverlauf bis einschliesslich zum Blinddarm nach und nach aufgelöst. Es wird eine Beseitigung und Reinigung des Darms und letztendlich des ganzen Körpers erreicht, die den Organismus sich regenerieren und zur Selbstheilung kommen lässt.

Weitere Therapiemethoden